Sommer-Hausaufgaben mal anders :)

(unbezahlte Werbung)

Die Primarperle Katrin, eine liebe Instagram-Bekannte schrieb mich die Tage an,
ob ich mit ihr zusammenarbeiten würde. Sie hätte eine Sommer“Hausaufgabe“,
auf die sie häufig angesprochen wird und die sie gerne auf diesem Wege teilen möchte.

Da ich Teamarbeit super finde und mich immer über neue tolle Bekanntschaften freue,
findet ihr nun Katrins Beitrag mit ihrem Material!
Hallo liebe Peanut’s peanuts Leser,
letzten Sommer habe ich für meine Zweitklässler die Sommerhausaufgaben entworfen. Bei Pinterest habe ich die englischsprachige Version entdeckt und ins Deutsche übersetzt, etwas abgewandelt, angepasst und in ein schönes Design verpackt.
Die Resonanz auf meine Sommerhausaufgaben bei Instagram und facebook ist immer noch riesig und ich freue mich so sehr, dass sie Euch gefällt. Da ich selber keinen Blog habe, habe ich nach einer Möglichkeit gesucht, sie Euch zur Verfügung zu stellen und HERE WE ARE.
Viel Spaß beim Verschenken und vergesst nicht, nach den Ferien bei den Kindern nachzufragen.
Ich hatte sogar eine Schülerin, die alles fotografiert hat und die Bilder in einer Collage mit zur Schule brachte. (:
Einen aufregenden und erholsamen Sommer zugleich wünscht Euch,
Eure Primarperle Katrin

4 Antworten auf „Sommer-Hausaufgaben mal anders :)“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.